Echtzeit-Zugriff auf hochwertiges, tagesaktuelles Handelswissen

Zölle, Steuern und Gebühren

Die Herausforderung

Zölle und Steuern werden von Behörden weltweit nach dem Warenwert einschließlich Fracht und Versicherung erhoben. Je nach zugrunde liegendem Zollsatz können die Kosten stark variieren. Die Recherche und korrekte Darstellung von Tarifänderungen und länderspezifischen Zolltarifen ist jedoch mühevoll und arbeitsintensiv. Der Aufwand steigt, wenn Länder ihre Tarife kontinuierlich ändern, ebenso wie durch jährliche Zollsatzänderungen zu bestimmten Terminen.

 

So hilft Amber Road

Bei Amber Road recherchiert und analysiert ein eigenes Netzwerk aus Handelsexperten und In-Country Content Providern (ICCPs) nationale und regionale Zölle, Gebühren und Steuern. In einem nach ISO 9001:2008 zertifizierten 19-stufigen Prozess werden die Informationen zusammengeführt und in unserer globalen Handelsdatenbank hinterlegt. Alle staatlichen Abgaben wie Standard-, Präferenz- und Meistbegünstigungszölle (MFN), Einfuhrumsatzsteuer (VAT) etc. werden kontinuierlich aktualisiert.

Das einzigartige Datenkonzept garantiert, dass Amber Road-Kunden immer mit den topaktuellen Zoll- und Steuersätzen arbeiten. Denn erst eine exakte Kalkulation minimiert globale Risiken und steigert die Effizienz von Handelsprozessen.

 

Funktionen Nutzen

Exakte Bestimmung von Zöllen und Steuern

Aktuelle Standard-, MFN- und Präferenzzollsätze, VAT und alle anderen wichtigen nationalen Steuern

Länderspezifische Informationen

Identifizierung der relevanten Produkt- und Handelszölle und -steuern in den einzelnen Ländern

Vollständige Total Landed Cost-Berechnung

Bestimmung des Total Landed Cost anhand aktueller Zollsätze, Verbrauchs-, Einfuhrmehrwert-, Ertrags- und regionaler Steuern, statistischer Abgaben, Zoll- und Hafengebühren und aller anderen Steuern und Zuschläge
Global Knowledge®

Global Knowledge®

Wer auf globalen Beschaffungs- und Absatzmärkten aktiv ist, muss eine Flut von Informationen und Regeln beachten und enormen bürokratischen Aufwand betreiben, um alle Compliance-Anforderungen zu erfüllen.

Deshalb hat Amber Road eine eigene Handelsdatenbank entwickelt – die leistungsstärkste und aktuellste, die heute im Markt erhältlich ist. Sie umfasst 147 Länder – rund 95 % des Welthandels – und liegt branchenweit an der Spitze. Der globale Wissenspool namens „Global Knowledge“ ist die Basis aller Global Trade Management-Lösungen von Amber Road.

UNSERE KUNDEN

UnileverABBTerex

„Für uns als Technologieführer mit einem multinationalen Kunden- und Lieferantennetzwerk sind Sanktionsprüfungen mittlerweile entscheidend. Mit vollständigen, immer aktuellen Listen hilft uns Amber Road, globale Ausfuhrbestimmungen exakt einzuhalten. Die On-Demand-Sanktionslistenprüfung automatisiert zeitaufwändige manuelle Prozesse, steigert unsere Effizienz und schließt Bußgelder oder Strafen aufgrund von Sanktionsverletzungen aus.“

 

Director, Regulatory Compliance and Senior Counsel
Intelsat, Ltd.