Mehr Produktivität und Gewinn

Risiko- und Qualitätsmanagement

Herausforderungen und Lösungen

Lieferketten unterliegen Risiken aller Art. Unsachgemäße oder unzureichende Produkt- und Materialprüfungen sowie ein mangelhaftes Lieferantenmanagement gehören zu den häufigsten Fehlerquellen. Hinzu kommen immer schärfere Qualitätskontrollen seitens internationaler Behörden. Wer Umsatzeinbußen und Imageverlust vorbeugen und den Markenwert schützen will, braucht also wirksame Mechanismen der Risikovermeidung.

Die Herausforderung: Hersteller, Distributoren und Handelsunternehmen müssen selbst dafür sorgen, dass Qualitätsstandards eingehalten werden und die Transparenz ihrer Supply Chains verbessert wird, um das unternehmerische Risiko zu minimieren. Schon ein einziger Fehler kann das Firmenimage oder den Markenwert dauerhaft schädigen. Dies macht eine proaktive und ganzheitliche Strategie der Qualitätsprüfung und -sicherung absolut notwendig.

Unser Risko- und Qualitätsmanagement bietet:

  • Schutz der Lieferketten vor Handelsrisiken
  • Strikte Einhaltung aller gültigen Compliance-Vorschriften hinsichtlich sozialer Standards und Qualitätsanforderungen.
  • Eine Cloud-basierte kollaborative Plattform, die vom ersten Produktkonzept bis zur Auslieferung alle Wertschöpfungsphasen umfasst.
  • Die Möglichkeit zur Integration beliebig vieler Unternehmen. Dadurch wird die Transparenz und Kollaboration entlang der Lieferkette deutlich verbessert.
  • Kostenersparnisse in der Design- und Produktionsphase, höhere Profitabilität / Produktivität und besserer Schutz vor fehlerhaften Produkten, Bußgeldern und Umsatzausfällen.

 

Risiko- und Qualitätsmanagement

Globale Lieferketten geraten schnell unter Druck – etwa wenn die Qualität von Waren nur unzureichend oder unsachgemäß getestet wurde. Sich ständig verändernde Marktanforderungen und immer neue staatliche Vorgaben machen das Risiko noch größer.

Mit der Amber Road-Lösung für Risiko- und Qualitätsmanagement stellen Markenhersteller und Handelsunternehmen sicher, dass ihre Partner jederzeit die gesetzlichen Bestimmungen einhalten und alle Anforderungen an Produktsicherheit, Sozialstandards, Arbeitssicherheit und Produktqualität komplett erfüllen.

Ihr Nutzen

 

  • Niedrigere Entwicklungs- und Produktkosten
  • Höhere Profitabilität und Produktivität
  • ƒƒMinimierung von Produktfehlern, Geldbußen und Lieferstopps

 

„Wir mussten unsere globale Supplychain zuverlässiger machen, um auf aktuelle Probleme zu reagieren. Das hat die Zusammenarbeit mit unseren Verkäufern, Distributionszentren und Dienstleistern gestärkt.“

 

Vice President Global Trade & Transportation
Global Apparel Retailer

Weniger Aufwand

für Qualitätsprüfungen
 

50%

LÖSUNGSBROSCHÜRE

Supply Chain Collaboration
Amber Road-Lösungen
für kollaborative
Supplychains

Herunterladen »

LÖSUNGSBROSCHÜRE

Risiko- und Qualitäts-
Management

Regulatorische
Anforderungen
erfüllen

Herunterladen »

Für Blog Posts anmelden

GLOBAL TRADE TALK

Newsletter abonnieren

THE ROAD TO GLOBAL TRADE SUCCESS!