Erfolge machen Schlagzeilen

Press Releases

Amber Road eröffnet EMEA-Zentrale in München
11 Juni 2013

Amber Road eröffnet EMEA-Zentrale in München

Amber Road, einer der international führenden Global-Trade-Management-Dienstleister, expandiert weiter in Europa. Der Softwareanbieter hat eine Europa-Zentrale in München eingerichtet.

MÜNCHEN, 11. Juni 2013 -- Amber Road, einer der international führenden Dienstleister für Global-Trade-Management-Softwarelösungen, hat heute die Eröffnung eines Büros in München bekannt gegeben. Dieses ist die neue Zentrale für Europa, Nahost und Afrika (EMEA). Amber Road startete 2009 in Europa mit einem Verkaufsleiter in Skandinavien. Seitdem konnte das Unternehmen seine Kundenbasis sehr schnell ausbauen. Zu den Nutzern von Amber Road–Softwarelösungen gehören unter anderem so bekannte Firmen wie ABB, Drägerwerke, Lantiq, Metso, Siemens und Talis.

Die starke Nachfrage nach Handelsmanagementlösungen in Europa hat das geografische Wachstum des Unternehmens beflügelt. Amber Road beschäftigt heute festangestellte Mitarbeitende für Marketing, Verkauf, Projektmanagement und technischen Support in verschiedenen Teilen Europas. Viele von ihnen haben jetzt ihren Schreibtisch im EMEA-Hauptsitz in München.

„Dank der neuen EMEA-Zentrale, die die Aktivitäten in der Region koordiniert, können wir bestehende und potenzielle Kunden jetzt noch besser bedienen. Das Europa-Büro ergänzt die Ressourcen, Expertise und Tätigkeiten unserer lokalen Niederlassungen in allen Bereichen”, sagt Jim Preuninger, CEO, Amber Road..

Die neue Geschäftsstelle unterstützt die Aktivitäten von Amber Roads Verkaufsniederlassungen in Deutschland, Großbritannien, den Niederlanden und der Schweiz. Ziel ist ein noch dynamischeres Geschäftswachstum und ein erstklassiges Serviceerlebnis für europäische Kunden.

Die neue Adresse:

Amber Road EMEA/
Amber Road Germany

Luisenstrasse 14
DE-80333 Munich/ Germany
Tel. +49 (0)89 41 22 71 40