Exportkontrolle

You are here

Sanktionslistenprüfung

Sanktionslistenprüfung

Die Softwarelösung Exportkontrolle von Amber Road bietet Ihnen ein sicheres und automatisiertes Verfahren der Sanktionslistenprüfung.

Dabei werden Abnehmer, Lieferanten und andere Handelspartner mit über 600 Sanktionslisten weltweiter Handels- und Zollbehörden abgeglichen.

Vermeiden Sie hohen Zeitaufwand sowie Risiken durch die manuelle Kontrolle und lassen Sie die Sanktionslistenprüfung online von unserer dafür vorgesehenen Software durchführen.

Durch die Verwendung unserer Softwarelösung ergeben sich zahlreiche Vorteile für Ihr Unternehmen, zum Beispiel:

  • Einsparung von Zeit und Kosten.
  • Vermeidung von möglichen Sanktionen.
  • Automatisierung und Optimierung von Geschäftsprozessen.

So hilft unsere Software bei der Sanktionslistenprüfung

Folgendes zählt zum Aufgabenfeld unserer Software bezüglich der Sanktionslistenprüfung:

  • Feststellung, ob ein Zielland Handelsembargos seitens des Exportlandes unterliegt.
  • Bereitstellung der aktuellsten Sanktionslisten aus aller Welt, einschließlich politisch exponierte Personenlisten (PEP).
  • Speicherung und Verknüpfung von Informationen sämtlicher gelisteten Geschäftspartner einschließlich persönlicher Kontakte sowie Mutter- oder Tochtergesellschaften.
  • Ausschluss, dass ein Partnerunternehmen oder Kontakt auf einer offiziellen Sanktions- oder Embargoliste steht, als illegaler Transshipper gilt, vom Außenhandel ausgeschlossen ist oder wegen Straftaten sanktioniert wird.

Anhand unseres Programms zur Sanktionslisten­prüfung ist es Ihnen zudem möglich die Zoll­anmeldung online durchzuführen. Durch diesen optimierten Prozess können Sie sicher gehen, dass die Zollabwicklung rechtskonform verläuft.

Sie haben Fragen?

Melden Sie sich bei uns. Wir beraten Sie gerne zu allen Belangen unserer Softwarelösungen.

Kontakt

Trade Compliance

Mit der zunehmenden Globalisierung der Wirtschaft sind die Komplexität des Außenhandels und die rechtlichen Anforderungen an die Unternehmen stark gestiegen.

Amber Roads Trade-Compliance-Lösung automatisiert die firmeninterne Exportkontrolle und sämtliche Compliance-Maßnahmen. Sie prüft Geschäftspartner anhand von Sanktions- und Embargolisten, zeigt notwendige Genehmigungen für Importe und Exporte auf, generiert Zolldokumente und macht alle Prozesse problemlos rückverfolgbar.

Nutzen Vorteile

Partnertabelle

Zentrale Informationsquelle über Geschäftspartner – erleichtert die Überprüfung
Kontrolle von Partnerschaften durch Verknüpfung mit der Konzernstruktur
Kann für verschiedene Transaktionen im gesamten System genutzt werden
Upload von Dokumenten in die Tabelle
Definition und Zuweisung von Partnertypen
Prüfhistorie verzeichnet Änderungen an der Datenbank und an einzelnen Feldern

Sanktionslistenprüfung (RPS)

Vergleicht Kunden, Lieferanten und Handelspartner mit über 600 Sanktionslisten Behörden weltweit
Einbeziehung/Ausschluss von Listen für ein effizienteres Screening bzw. einen schnelleren Datenabgleich
Anpassbare linguistische Algorithmen für höchste Treffgenauigkeit und möglichst niedrige falsch-positive Trefferrate
Tägliche automatische Aktualisierung internationaler Sanktionslisten
Wählbar: Welche Partner oder Transaktionen sollen mit aktuellen Daten neu gescreent werden

Leistungsstarkes Screening und Listenmanagement

Erweiterbar um Wörter und Buchstaben, um landessprachliche Eigenheiten, Abkürzungen und Namenskürzel abzubilden
Einzelnen Suchbegriffen erhöhte Bedeutung zumessen
Ergebnisse von gezielten Prüfungen ggf. speichern oder per E-Mail versenden
Führung einer eigenen „Grauen Liste“ von unsicheren Partnern
Prüfungen nach Partnertyp
Auswahl zu prüfender Datenfelder

Workflow und Reporting

Bericht über sämtliche potenziellen Sanktionslisten-Treffer

Treffer als „falsch“ übergehen oder als wirklichen Treffer markieren

Unbegrenzte Zahl konfigurierbarer Workflows – automatisierte Benachrichtigungen, getriggert von Prüfergebnissen, Eskalationen und unerledigten Aufgaben
Rollenzuweisung für Problemlösungen, Eskalation und andere Maßnahmen
Anpassung von Eskalationsstufen und damit verbundenen Benachrichtigungen an Ihre Unternehmensstruktur
Vollständige Historie der Maßnahmen für einen Kunden- oder Lieferantendatensatz
Direkte Kommunikation mit Teammitgliedern über ein Messaging-Tool und Diskussionsforen

Integration mit Enterprise-Systemen

Upload und Synchronisierung von Kunden-Masterdaten; direkte Rückmeldung von Sanktionslisten-Sperren durch XML-basierte Integration mit Ihrem Enterprise-System

Weltweit erfolgreiche Unternehmen vertrauen Amber Road.

BMW
Kraft
ABB
CISCO
Siemens
UPS

Was können wir für Sie tun?

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf:

Büro Deutschland

Luisenstrasse 14
80333 München
Tel. +49 89 20003410

Anfahrt

Schreiben Sie uns eine E-Mail

Wir antworten Ihnen gerne.