Warum Amber Road?
Nutzen Sie die Global Trade Management-Lösungen des Marktführers.

You are here

 

 

Globale Supplychains bestehen aus komplexen Businessprozessen mit zahlreichen Akteuren und Szenarien.  
 

Globale Supplychains bestehen aus komplexen Businessprozessen mit zahlreichen Akteuren und Szenarien.
 

Eine effiziente Global Trade Management (GTM)-Plattform muss daher nicht nur sämtliche Funktionen gekonnt beherrschen, sondern sich optimal mit externen Systemen und Menschen verbinden. Genau dafür werden Amber Road-Lösungen entwickelt.

 
 
  GTM-Lösungen von Amber Road sind die umfassendsten am Markt.

 

 
 

FUNKTIONSBREITE UND -TIEFE

GTM-Lösungen von Amber Road sind die umfassendsten am Markt. Denn im Unterschied zu anderen Anbietern sind wir überzeugt: Globale Supplychains lassen sich am effizientesten auf einer einzigen, durchgängigen Plattform managen. Deshalb decken unsere Lösungen von der Produktentwicklung bis zum finalen Fulfillment alle Bereiche der Außenwirtschaft ab. Auch die Tiefe der Funktionen ist einzigartig: Ziel ist größtmögliche Automation und intuitive Kollaboration.

 
 
 

 

Unser globales Handelsnetzwerk ermöglicht die digitale Integration und Kommunikation mit beliebig vielen Partnern der globalen Lieferkette.  
 

GLOBALES NETZWERK

Über unser Handelsnetzwerk können Sie beliebig viele Partner in Ihre globale Lieferkette integrieren. Der Einstieg ist leicht: Viele Verbindungen bestehen bereits, sicher auch zu Ihren Lieferanten und Logistikern. Dank geprüfter Datenqualität sind alle eingespeisten Informationen sauber und korrekt. Im Netzwerk werden Transaktionen (Aufträge, Versände, Frachtbriefe, Zollanmeldungen etc.) und Stücklisten dauerhaft miteinander verknüpft – für optimale Transparenz, schnelle Benachrichtigung und fundiertes Reporting.

 
 
  Globale Handelscompliance ist integraler Bestandteil jeder globalen Supplychain.

 

 
 

EXPORT- UND IMPORTKONTROLLE

Globale Handelscompliance ist integraler Bestandteil globaler Supplychains. Mit Amber Road berücksichtigen Sie schon bei der Planung der Lieferkette alle relevanten Bestimmungen. Diese werden von Amber Road-Experten eigens recherchiert und mit proprietären Datenelementen versehen, um einen extrem hohen Automatisierungsgrad zu erreichen. Die tagesaktuellen Informationen schützen wirksam vor Compliance-Verstößen, Imageschäden und dem Verlust von Zollprivilegien.

 
 
 

 

Globale Supplychains stellen komplexe Anforderungen und wandeln sich ständig. Zukunftsfähige GTM-Lösungen müssen daher flexibel sein.  
 

ANPASSUNGSFÄHIGE ARCHITEKTUR

Globale Supplychains stellen höchste technische Ansprüche, die sich zudem ständig wandeln. Zukunftsfähige Lösungen müssen also extrem flexibel sein. Amber Road-Lösungen sind zwar „out of the box“ einsetzbar, passen sich aber speziellen Anforderungen nahtlos an. Ihre Architektur ist so ausgelegt, dass neue Funktionen ohne Vor-Ort-Umstellungen hinzugefügt werden können. So erhalten Sie das Beste aus zwei Welten: eine einheitliche, einfach zu aktualisierende Technologieplattform – und volle Individualität.

 
 
  Amber Road-Experten engagieren sich seit Jahren erfolgreich für die Umsetzung globaler Digitalisierungsprojekte.

 

 
 

EIN ERFAHRENES TEAM

Seit Jahren engagiert sich Amber Road erfolgreich für die Umsetzung globaler Digitalisierungsprojekte. Unser Ansatz „Alles aus einer Hand“ hat viele Vorteile – z. B. auch den, dass wir nach hunderten Implementierungen weltweit und in allen Branchen über einzigartiges Fachwissen verfügen, das wir gern mit Ihnen teilen. Sprechen Sie uns an!